Beratungstelefon

EC-Cash Beratungstelefon  02241-917588

02241-917588

Angebot erwünscht?

Deutsche EC-Cash & Girocard Systeme, EC-Chip, sicheres, bargeldloses  Zahlen mit deutschen EC-Kartenterminals , Geheimzahl, (PIN), Kreditkarten, ec-cash, ecc, Kundenkarten, auch ELV, mehrkontenfähig, Prepaidkarten aufladen und Kundenkarten bedienen. Alles aus einer Hand

Aktuelle Preise erfahren Sie unverbindlich unter 02241 / 91 75 88

Kreditkarte   Kredit      zurück                

Kreditkarten sind international anerkannte Zahlungsmittel. Durch die weit verbreitete Terminalisierung werden die meisten Umsätze am Point of sale online abgewickelt und am Kreditkartenkonto autorisiert. Jedem Karteninhaber wird auf dem Kreditkartenkonto ein Verfügunsrahmen (Limit) eingeräumt. Dieses wird dem Karteninhaber in der Regel mit Aushändigung der Karte von seiner Bank oder Sparkasse mitgeteilt.

Die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen erfolgt in der Regel zwischen Drei- oder Vier-Parteien. Von einem Drei-Parteiensystem ist die Rede, wenn neben dem Händler und dem Kunden eine dritte Partei eingeschaltet ist, die sowohl für die Anwerbung des Händlers zur Akzeptanz der Kreditkarte (Acquiring), als auch für die Ausgabe der Kreditkarte an den Kunden (Issuing) verantwortlich ist. Bei einem Vier-Parteiensystem liegen die Aufgaben für Aquiring und Issuing bei unterschiedlichen Unternehmen. Dies können u.a. auch Kreditinstitute sein, die dafür Lizenzen von den Kartenorganisationen MasterCard und VISA erwerben müssen.

Die Kreditkarten akzeptierenden Händler erhalten für die Abwicklung von nationalen Transaktionen einen genehmigungsfreien Höchstbetrag, das sogenannte Floor-Limit, welches von den Kartenorganisationen vorgegeben ist. Bis zu dieser Grenze kann der Händler die Karte ohne vorherige Einholung einer Genehmigung beim Karten ausgebenden Institut akzeptieren. Liegt der Betrag über dem Floor-Limit, ist der Vertragshändler verpflichtet, eine Genehmigungsanfrage (elektronisch oder telefonisch) bei seinem Acquirer zu stellen.

Bei grenzüberschreitenden Umsätzen gelten die durch MasterCard und VISA pro Land festgelegten "International Floor Limits". Der genehmigungsfreie Höchstbetrag für jeden Händler wird individuell von dem Acquirer festgelegt. Liegt dieser Höchstbetrag über den internationalen Floor Limits, haftet der Acquirer für betrügerische Umsätze mit gesperrten Karten für Beträge, die über dem internationalen Floor Limit liegen bis zu der Grenze des genehmigungsfreien Höchstbetrag des Händlers, wenn keine Genehmigungsanfrage stattfand. Akzeptiert der Händler Umsätze über seinem genehmigungsfreien Höchstlimit, so haftet er selbst für betrügerische Umsätze mit gesperrten Karten.

Bargeldabhebung am Geldautomaten erfolgen immer unter Eingabe der PIN.

Jetzt beitragsfrei testen
Barclaycard Visa - auf Wunsch mit kostenloser ec/Maestro Karte mit Kreditkartenfunktion. Profitieren Sie von bis zu 59 Tagen zinsfreiem Zahlungsziel.

 

 

 EC-Chip, Deutsche EC-Kartensysteme - Görgens
Unser unverbindliches Beratungstelefon: 02241-917588

 

              girocard-kleinErläuterung  EC-Cash hier klicken ec cash neues LogoAltes EC-CashlogoErläuterung Elektronisches Lastschriftverfahren ELV hier klickenErläuterung Maestro hier klickenErläuterung Geldkarte hier klickenZur Erklärung Zahlarten Kreditkarten, Eurocard, Visa, Mastercard und American ExpressEC-Maestro-Kartecashgo_logo

Aktualisiert: Freitag, 25. September 2009

Sie sind Besucher:

 

Heute ist der:

 

Karten akzeptieren - ganz einfach

Händler-Terminals für EC-Cash, EC-Chip, Girocard, Maestro,  u.s.w. !

Erleichtern Sie Ihren Kunden das Geldausgeben: Akzeptieren Sie Bank-, Kredit- und Kundenkarten.
Bei uns bekommen Sie passende EC Cash - Händler - Terminals samt technischem Service und Lizenzverträgen.

Ihre Vorteile mit EC-Cash und Girocard-Systemen:

  • · Höhere Umsätze durch spontane Einkäufe
  • · Mehr Sicherheit durch geringe Bargeldbestände
  • · Kein Wechselgeld - Risiko
  • · Keine Probleme mit Falschgeld
  • · Weniger Aufwand beim Zählen und Sortieren von Kleingeld
  •   Für das Zahlen mit Karte bieten wir Ihnen eine Auswahl an Terminals.  
  •   Die Geräte sind leicht zu bedienen und zuverlässig. Ihre Kunden können
  •   schnell und bequem ohne Bargeld bezahlen.

Herzlich Willkommen!

Nach REA Card

Google Website
Suche

REA-Card Newsletter 1/2009

PRESSE REA-Card

Studie zur Kunden
-zufriedenheit der
REA-Card GmbH

 

 

Zusatz-
anwendungen

Gutschein

 

News

 

Made in Germany

 

Kreditkarten

 

KONTAKT

 

Bei neu eingerichteten Kassen-Standorten ist lediglich "girocard" als Akzeptanzzeichen zu verwenden.

Maestro & V Pay

 

Karriere

 

2008 - Die Vision der SEPA wird Realität

electronic cash Pictogramme
Made-in-Germany

Innovation
Made in Germany

Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für den bargeldlosen Kartenzahlungsverkehr in Deutschland und Europa.

Die Entwicklung und Fertigung von Hard- und Software für die Akzeptanz von Karten bilden die Grundlage unseres Erfolges. Ergänzt werden sie um Dienstleistungen wie Autorisierung und Abrechnung. Alles aus einer Hand.

Die Produkte der REA Card werden im Firmensitz in Mühltal bei Darmstadt entwickelt. Von hier aus erfolgt der Vertrieb und hier liegt die Wiege des Rundumservices. Alles unter einem Dach.